Supervision

Organisationen aus vielen Branchen nutzen Supervision. Das Beratungsformat hat eine lange Tradition, ist wissenschaftlich fundiert und hat einen starken Praxisbezug. Supervision ist ein etablierter Standard zur Begleitung von Veränderungsprozessen, zur Bearbeitung von Konflikten, zur Reflexion von Arbeitsbeziehungen und zur Verbesserung von Kommunikationsstrukturen.

Als Supervisor berate ich Führungskräfte und Mitarbeitende aus dem Non-Profit-Sektor und dem Sozialbereich, in jüngster Zeit auch zunehmend aus der freien Wirtschaft. Innerhalb eines sicheren Rahmens helfe ich, Dynamiken und Zusammenhänge zu analysieren, die unter der Oberfläche liegen – und so eine Basis für breiter aufgestellte Handlungsfähigkeit aufzubauen.